Finnland

Finnland

Finnland

Finnland

Huskysafari, Schneeschuh- wanderung, Rentiere und Nordlichter

Jetzt unverbindlich anfragen:

Teilnehmer: min 4, max 8
7 Tage hoch im Norden mit Schlittenhunden
Willkommen im lebhaften Levi! Die Winter sind lang und rau und somit ideal, diese aktiv zu erleben. Und was eignet sich da besser als eine Fahrt mit dem Hundeschlitten oder eine Schneeschuhwanderung? Geniessen Sie die Natur!
Programm ohne Gewähr; je nach Verfügbarkeit.

Treff: am Samstag in New York, Programmstart am Sonntagmorgen Rückreise: Freitag, 1. Oktober (Ankunft in Zürich einen Tag später am Samstag). Programmende Donnerstagabend.

  • Normalpreis: CHF 2’390.- (ohne Flug). Noch drei Plätze
  • Rabatte für Leute, die zum 2. Mal eine Reise buchen: -10% auf Normalpreis
  • Last Minute bis 1 Woche vor Reise.
  • Preise inkl. Hotel (im DZ), ohne Flug. Einzelzimmerzuschlag zw. CHF 800.-
  • Auf Wunsch Verlängerungen möglich
  • Max. Teilnehmer: 8
  • Auf Wunsch Flugbuchung: ca. 400-600.-

Weiteres:

  • Dein Partner, der nicht fotografiert, ist herzlich willkommen. Das Programm ist so gestaltet, dass es nicht langweilig wird.
  • Verpflegung ist nicht im Preis inkl., wir werden Mittags meistens unterwegs und Abends meistens in Restaurants essen (ist jedoch nicht zwingend und die Preise sind etwas günstiger als in der Schweiz).

Inbegriffene Leistungen
– Unterkünfte, inkl. Frühstück
– Fotokurs und Reiseleitung in DE/EN
– Testen und Benützen von Kameras und Objektiven aus dem Sortiment von rentalens.ch
(je nach Verfügbarkeit und max. 2 pro Person, z.T. geteilt mit den anderen Teilnehmern)
– Transporte zwischen Flughafen und Unterkünften
– Huskysafari, Schneeschuhwanderung, Rentierfarmbesichtigung
– Gutschein für eine Nachbearbeitung der Fotos (Lightroom Kurs in Bern, ca. 2h)

Nicht inbegriffen
– Flug
– Skis und Pässe
– Einzelzimmerzuschlag Fr. 800.-
– Zusatzangebote wie Nachtsafari, Motorschlittenfahrt, Kart Rallye
– Alkoholische Getränke
– Nicht im Preis inbegriffene Verpflegung (Mittagessen/Abendessen)
– persönliche Auslagen

Der Fotokurs findet während den Ausflügen statt. Zuerst gibt es jeweils einen Theorieteil, danach wird das gelernte umgesetzt. Folgende Themen werden behandelt:
• Erste Vorbereitungen fürs Fotografieren und Kamerabedienung
• Blende/Verschlusszeit/ISO
• Objektive/Brennweiten und Aufnahmestandort/Perspektiven
• Abends Nacht- und Nordliechterfotografie
• Belichtung, Fokussierung und Schärfentiefe
• Rückblick auf den Fotokurs und Beantworten noch offener Fragen

Anforderungen und Ausrüstung:

  • Fotoausrüstung für Landschafts- und Nachtfotografie (System oder Spiegelreflexkamera, Objektive, evtl. Stativ, Gurt, Akkus, Speicherkarten, etc.).
  • Zusätzliches Material (nur Canon) wird von Rentalens zur Verfügung gestellt – bitte bei Anmeldung angeben, was getestet werden will.
  • Laptop mit Lightroom zum Bearbeiten (optional)
  • Kleidung (wetterentsprechend)
  • für Anfänger wie Fortgeschrittene geeignet

Programm
-Tag 1: Zürich–Kittilä–Levi. Anreise mit Direktflug von Zürich nach Kittilä und Transfer zum Ferienzentrum Levi. Nachdem Sie Ihr Zimmer bezogen haben, erwartet Sie bereits das Nachtessen.

-Tag 2: Frei. Der heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Es kann eine kurze Motorschlittenfahrt (2h, +125.-) und/oder eine Arktische Kart Rallye (1.5h, +80.-) dazugebucht werden.

-Tag 3: Huskyfarm. Per Bus fahren Sie zur Huskyfarm für eine Huskysafari durch die herrliche Winterlandschaft.

-Tag 4: Schneeschuhwanderung. Bei dieser traditionellen, nordischen Art der Fortbewegung geniessen Sie die erholsame Stille und die beeindruckende Natur rund um Levi. Wenn das Wetter es zulässt, steigen Sie mit den Schneeschuhen bis zum Levi-Fjäll auf und können den Weitblick über die Region geniessen. Restaurantbesuch unterwegs.

-Tag 5: Frei. Der heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Skifahren, Langlaufen oder sogar eine Nachtsafari mit Schlittenhunden (2h, +195.-) oder sich als Musher betätigen (4-5h, +380.-).

-Tag 6: Rentierfarm und Schlittenfahrt, abends Übernachtung im Glasiglu.
Erfahren Sie mehr über das Leben auf einer Rentierfarm und über diese sympathischen Tiere. Die ca. 1km lange Rentierschlittenfahrt dauert je nach Rentier 5-15 Minuten. Im kleinen Museum der Rentierfarm Samun Tupa werden Sie noch mit Kaffee und Süssigkeiten verwöhnt. Am Abend Transfer und Übernachtung in luxuriösem Glasiglu.

-Tag 7: Frei. Der heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Skifahren, Langlaufen oder eine lange Huskytour (3h, +195.-) können dazugebucht werden.

-Tag 8: Levi–Kittilä–Zürich. Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Kittilä und Rückflug.

Die Reise

Teilnehmer: min 4, max 8
7 Tage hoch im Norden mit Schlittenhunden
Willkommen im lebhaften Levi! Die Winter sind lang und rau und somit ideal, diese aktiv zu erleben. Und was eignet sich da besser als eine Fahrt mit dem Hundeschlitten oder eine Schneeschuhwanderung? Geniessen Sie die Natur!
Programm ohne Gewähr; je nach Verfügbarkeit.

Daten&Preise

Treff: am Samstag in New York, Programmstart am Sonntagmorgen Rückreise: Freitag, 1. Oktober (Ankunft in Zürich einen Tag später am Samstag). Programmende Donnerstagabend.

  • Normalpreis: CHF 2’390.- (ohne Flug). Noch drei Plätze
  • Rabatte für Leute, die zum 2. Mal eine Reise buchen: -10% auf Normalpreis
  • Last Minute bis 1 Woche vor Reise.
  • Preise inkl. Hotel (im DZ), ohne Flug. Einzelzimmerzuschlag zw. CHF 800.-
  • Auf Wunsch Verlängerungen möglich
  • Max. Teilnehmer: 8
  • Auf Wunsch Flugbuchung: ca. 400-600.-

Weiteres:

  • Dein Partner, der nicht fotografiert, ist herzlich willkommen. Das Programm ist so gestaltet, dass es nicht langweilig wird.
  • Verpflegung ist nicht im Preis inkl., wir werden Mittags meistens unterwegs und Abends meistens in Restaurants essen (ist jedoch nicht zwingend und die Preise sind etwas günstiger als in der Schweiz).
Inbegriffen

Inbegriffene Leistungen
– Unterkünfte, inkl. Frühstück
– Fotokurs und Reiseleitung in DE/EN
– Testen und Benützen von Kameras und Objektiven aus dem Sortiment von rentalens.ch
(je nach Verfügbarkeit und max. 2 pro Person, z.T. geteilt mit den anderen Teilnehmern)
– Transporte zwischen Flughafen und Unterkünften
– Huskysafari, Schneeschuhwanderung, Rentierfarmbesichtigung
– Gutschein für eine Nachbearbeitung der Fotos (Lightroom Kurs in Bern, ca. 2h)

Nicht inbegriffen
– Flug
– Skis und Pässe
– Einzelzimmerzuschlag Fr. 800.-
– Zusatzangebote wie Nachtsafari, Motorschlittenfahrt, Kart Rallye
– Alkoholische Getränke
– Nicht im Preis inbegriffene Verpflegung (Mittagessen/Abendessen)
– persönliche Auslagen

Fotografie

Der Fotokurs findet während den Ausflügen statt. Zuerst gibt es jeweils einen Theorieteil, danach wird das gelernte umgesetzt. Folgende Themen werden behandelt:
• Erste Vorbereitungen fürs Fotografieren und Kamerabedienung
• Blende/Verschlusszeit/ISO
• Objektive/Brennweiten und Aufnahmestandort/Perspektiven
• Abends Nacht- und Nordliechterfotografie
• Belichtung, Fokussierung und Schärfentiefe
• Rückblick auf den Fotokurs und Beantworten noch offener Fragen

Anforderungen und Ausrüstung:

  • Fotoausrüstung für Landschafts- und Nachtfotografie (System oder Spiegelreflexkamera, Objektive, evtl. Stativ, Gurt, Akkus, Speicherkarten, etc.).
  • Zusätzliches Material (nur Canon) wird von Rentalens zur Verfügung gestellt – bitte bei Anmeldung angeben, was getestet werden will.
  • Laptop mit Lightroom zum Bearbeiten (optional)
  • Kleidung (wetterentsprechend)
  • für Anfänger wie Fortgeschrittene geeignet
Reiseverlauf

Programm
-Tag 1: Zürich–Kittilä–Levi. Anreise mit Direktflug von Zürich nach Kittilä und Transfer zum Ferienzentrum Levi. Nachdem Sie Ihr Zimmer bezogen haben, erwartet Sie bereits das Nachtessen.

-Tag 2: Frei. Der heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Es kann eine kurze Motorschlittenfahrt (2h, +125.-) und/oder eine Arktische Kart Rallye (1.5h, +80.-) dazugebucht werden.

-Tag 3: Huskyfarm. Per Bus fahren Sie zur Huskyfarm für eine Huskysafari durch die herrliche Winterlandschaft.

-Tag 4: Schneeschuhwanderung. Bei dieser traditionellen, nordischen Art der Fortbewegung geniessen Sie die erholsame Stille und die beeindruckende Natur rund um Levi. Wenn das Wetter es zulässt, steigen Sie mit den Schneeschuhen bis zum Levi-Fjäll auf und können den Weitblick über die Region geniessen. Restaurantbesuch unterwegs.

-Tag 5: Frei. Der heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Skifahren, Langlaufen oder sogar eine Nachtsafari mit Schlittenhunden (2h, +195.-) oder sich als Musher betätigen (4-5h, +380.-).

-Tag 6: Rentierfarm und Schlittenfahrt, abends Übernachtung im Glasiglu.
Erfahren Sie mehr über das Leben auf einer Rentierfarm und über diese sympathischen Tiere. Die ca. 1km lange Rentierschlittenfahrt dauert je nach Rentier 5-15 Minuten. Im kleinen Museum der Rentierfarm Samun Tupa werden Sie noch mit Kaffee und Süssigkeiten verwöhnt. Am Abend Transfer und Übernachtung in luxuriösem Glasiglu.

-Tag 7: Frei. Der heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Skifahren, Langlaufen oder eine lange Huskytour (3h, +195.-) können dazugebucht werden.

-Tag 8: Levi–Kittilä–Zürich. Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Kittilä und Rückflug.

Testimonials

Michael

Hene

Auf einer Skala von 1 bis 10 war die Reise für mich eine 9! Es war schön für mich zu sehen dass ich als älterer Teilnehmer mit den Jungen mithalten konnte. Die Schlittenfahrt durch die verschneite Landschaft mit den Huskys war toll. Auch der Besuch im Samischen Dorf bei den Rentieren war sehr eindrücklich und wir erhielten einen spannenden Einblick in Kultur, Land und Leute. Die Wanderung mit den Schneeschuhen in der verschneiten märchenhaften Landschaft war trotz Nebel toll, auch das anschliessende „Cervelat“ essen in einer traditionellen finnischen Hütte. An den freien Tagen konnte ich die Zeit nutzen, die Skipisten um Levi unsicher zu machen. Es war schön, mal an einem anderen Ort Ski zu fahren. Ich kenne die Gegend bereits von einem Besuch im Sommer. Super fand ich daher den Vergleich der Jahreszeiten. Die Übernachtung im Glasiglu und das Sichten der Nordlichter war der Höhepunkt unserer Reise! Als Geniesser war für mich das Essen – besonders das Rentier Steak – toll. Im Fotokurs habe ich viele neue Sachen gehört, die ich gerne umsetzen werde. Finnland ist auch im Winter ein tolles Reiseland mit wunderschöner, verschneiter, märchenhafter Landschaft.

Silvia

Mir gefiel die Fotoreise nach Levi gut. Wir hatten leckeres Essen, wie beispielsweise die Rentiersteaks. Auch die Fahrt zu den Huskies und den Rentieren sowie die beiden Schlittenfahrten waren sehr schön Interessant war der Einblick in die hiesige Kultur. Am besten hat mir jedoch das Glasiglu gefallen. Das Highlight war hier definitiv das gute Wetter und die freie Sicht auf den Himmel und die Nordlichter. Die Theorie im Fotokurs war gut und Wiederholungen helfen für das Festigen der Kenntnisse. Die verschneite und märchenhafte Landschaft war sehr schön und eindrücklich und lieferte tolle Fotomotive. Levi ist ein schöner Ort, die Lage des Hotels im Zentrum super mit vielen anderen Aktivitäten wie ein Spa in der nahen Umgebung.

FAQ

Findet die Reise definitiv statt?

Wenn die Reise so vermerkt ist, ja. Wenn nicht, wird zuerst gewartet, bis genügend Leute angemeldet sind. 

Gibt es eine Rückerstattung?

Solltest du aus irgendwelchen Gründen doch nicht an der Reise teilnehmen können, kannst du deine Anmeldung stornieren.

Hier die Bedingungen zur Rückerstattung nach Buchung der Reise in Tagen vor Reiseantritt:
> 30 Tage: 20% Bearbeitungskosten werden einbehalten
29 – 19 Tage: 50% des Betrages werden einbehalten
18 – 0 Tage: 100% des Betrages werden einbehalten

Das Ticket kannst du jederzeit jemandem weiterverkaufen (Flugtickets ausgenommen).

Was passiert, wenn ich mich angemeldet habe?

Best.

Kommst du Mit?